Hausboot Berlin

Hausboot

Wir stellen für Sie täglich die aktuellen Hausboot-Angebote im Raum Berlin aus mehreren Onlineangeboten zusammen.

Wollten Sie schon immer einmal mit einem kräftigen „Ahoi“ begrüßt werden und selbstständig über einen Fluss schippern? Dann verbringen Sie Ihren Kurzurlaub doch in einem romantischen Hausboot auf der Havel in der Nähe von Berlin! Probieren Sie es aus. Mit ihrem geliehenen Hausboot geht es über den Fluss, der Sie an beschaulichen Städtchen und einer anmutigen Naturlandschaft vorbeiführt. Dies ist ein viertägiger Trip, an dem verliebte Paare und Partyfreunde gleichsam Spaß finden.

Unsere Empfehlung für ein Hausboot im Raum Berlin:

Mieten Sie ein Hausboot für bis zu 4 Personen bei Jochen Schweizer und entspannen Sie 4 Tage lang in der Natur!



Hausboot Camping-Urlaub fuer 2 in Brandenburg

Im Hausboot Camping-Urlaub fuer 2 lernen Sie Brandenburg von seiner schoensten Seite kennen: mit einem Hausboot geniesse…



249.90 EUR





Hausboot Floss-Urlaub fuer 6 (5 Tage)

Packen Sie Ihre sieben Sachen und verbringen Sie 5 Tage im groessten Wasserbett der Welt – Hausboot-Kurzurlaub fuer 6! D…



479.90 EUR





Hausboot-Kurzurlaub fuer 4

Werden Sie Hausbootkapitaen und bestimmen Sie selbst Ihren individuellen Urlaubskurs. Entspannung, Romantik, Grillen ode…



499.90 EUR





Hausboot-Kurzurlaub fuer 6 (4 Tage)

Freuen Sie sich auf 4 Tage Entspannung, Relaxen, Feiern und Abenteuer auf dem Wasser! Als Hausbootkapitaen nehmen Sie da…



549.90 EUR



Zwei Startpunkte für unvergessliche Tage auf der Havel

Auf dem 334 Kilometer langen Fluss können wunderschöne Tage mit dem Hausboot verbracht werden. Sie können zwischen zwei Startpunkten wählen. So können Sie ein gemütliches, schwimmendes Heim an der Marina Brandenburg-Plaue westlich von Berlin anmieten. Von dort geht es in Richtung Potsdam und Berlin, sodass circa 150 Kilometer bis zur Mündung in die Elbe bei Havelberg zurückgelegt werden können. Die Strecke präsentiert sich sehr ansprechend mit ihren vielen Flussschlingen, Seenketten und Inseln. An dem Fluss liegen viele verträumte Orte, während sich im Wasser diverse Fische tummeln. Ein weiterer Startpunkt für Ihren Hausbooturlaub bei Berlin kann die Havel in Höhe Zehdenick im Landkreis Oberhavel sein. Auf dem Wasser und in den Uferzonen der Region kann viel Spannendes entdeckt werden. Damit wird der Hausbooturlaub auf der Havel zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Gute Fahrt auf der Havel im schwimmenden Wohnzimmer

Für welchen Startpunkt Sie sich auch immer entscheiden mögen, stets verbringen Sie Ihre vier Tage Kurzurlaub in einem wunderschönen Hausboot. Dies verfügt über ein Doppelbett sowie eine ausziehbare Couch, sodass vier Personen an diesem Vergnügen teilnehmen können. Damit auf den verwöhnenden Komfort nicht verzichtet werden muss, ist das schwimmende Heim mit einem Kaminofen, einem Kühlschrank und einer Küche ausgestattet. Im Badezimmer gibt es eine Dusche und warmes Wasser. Auf der 14 m² großen Terrasse hängt eine Hängematte, welche für Gemütlichkeit sorgt. Ferner sind ein Außenbordmotor sowie Ankerpfähle vorhanden. Damit lädt das Hausboot zu einem romantischen Urlaub mit dem Partner oder einer unterhaltsamen Zeit mit Freunden ein. Vier Tage werden auf ihm verbracht, sodass viel Zeit bleibt, die Landschaft und die anliegenden Orte zu erkunden. Am Abend kann das Kaminfeuer angezündet werden und ein köstliches Mahl in der Küche gekocht werden. Vielleicht können Sie einen Fisch in der Pfanne braten, den Sie tagsüber an Bord gezogen haben. Lustige Grillabende können am Ufer stattfinden. Die Hängematte auf der Terrasse des Hausbootes lädt zum Sternegucken ein, während die Grillen eine romantische Nachtmelodie dazu liefern. Dies ist ein Urlaub der Superlative in einem ungewöhnlichen Ambiente! Sie sind der Natur ganz nah ohne auf den geliebten Komfort zur verzichten.

Hilfreiche Anmerkungen zum Hausbooturlaub auf der Havel

Für diesen viertägigen Spaß auf dem Hausboot muss der Bootsführer ein Mindestalter von 18 Jahren aufweisen. Ein Bootsführerschein ist nicht erforderlich, sodass lediglich eine Einweisung in die einfache Steuerung des Bootes notwendig ist. Es kann jedoch sein, dass der Bootsführer einen Charterschein besitzen muss. Diesen kann er direkt beim Veranstalter für einen Preis von 30 Euro erwerben oder vor Ort. Ansonsten müssen nur noch die Kosten für Benzin sowie Gas entrichtet werden und schon kann das Vergnügen auf der Havel beginnen. Dieses dauert vier Tage und es können bis zu vier Personen daran teilnehmen. Wer hätte gedacht, dass sich ein Kurzurlaub in Deutschland so aufregend gestalten kann?